Axel Post im Wust der Plattformen

Das Narrativ – Content Thinking

Das mit dem „Geschichten erzählen“ ist gleichzeitig soviel leichter und komplizierter geworden. Leichter, weil man es überall tun kann. Es gibt zahlreiche Kanäle mit Millionen Zuhörern. YouTube, Vimeo, Facebook, Twitter, Instagram, Snapchat. Aber natürlich gibt es auch Millionen Erzähler. Man trifft immer wieder Leute, die sagen: „Es gibt schon mehr als genug Content da draußen.“…

Der Preis – Content Thinking

Ein Preis. Wie geil? Für das Design einer App. Wow. Dabei bin ich eigentlich gar kein Designer. Und die App ist ja auch nie umgesetzt worden? Vielleicht wissen die das gar nicht.   Also: Meinen die mich? Aber trotzdem schön, dass da draußen jemand an mich denkt.Und zwar der „Rat für Formgebung“. Was für ein Name.. Was machen die…